Autor
markus

Google Bewertungen auf Ihrer Website einbinden – ein Weg zu mehr Umsatz

Veröffentlicht am
Februar 3, 2021

Sie haben ein Unternehmen aufgebaut und eine ansprechende Website dazu erstellt? Die gewünschte Flut an Kunden und Kundinnen bleibt aber noch aus? Machen Sie sich keine Sorgen. Wir kennen dieses Problem und haben eine Lösung. Bevor eine Entscheidung, ein Angebot in Anspruch zu nehmen, gefällt wird, lesen Menschen Bewertungen. Wenige oder negative Rezensionen führen zu weniger Kundschaft. Stellen Sie daher sicher, dass Menschen auf Ihrer Website auch Bewertungen finden können. Erfahren Sie mehr über die Vorteile davon und wie Sie Google Bewertungen auf Ihrer Website anzeigen können. 

Wieso sollten Sie Google Bewertungen auf Ihrer Website einbinden?

Das Internet ist meist die erste Anlaufstelle, wenn Menschen nach einem Angebot suchen. Hat man früher einen Freund um Rat gefragt, ist Google derzeit die erste Anlaufstelle. Sei es ein Produkt oder eine Dienstleistung, es wird kurzerhand danach gegoogelt. Doch eine wichtige Eigenschaft hat ein Google Suchergebnis nicht. Bei Freunden setzt man diese voraus: das Vertrauen. Um sich tatsächlich für ein Angebot unter den Suchergebnissen zu entscheiden, suchen Menschen nach Vertrauenswürdigkeit dahinter. Diese finden sie anhand von Google Rezensionen. Bei einer Umfrage gaben 78% der Befragten an, einer Online-Bewertung so sehr zu vertrauen wie einer persönlichen Empfehlung.

Ihnen ist noch nicht ganz klar, was Google Rezensionen sind?

Hat ein User Erfahrung mit Ihrem Unternehmen gemacht, kann er daraufhin eine Bewertung auf Google abgeben. Dies geschieht in Form einer Sternebewertung von eins bis fünf. Zusätzlich dazu kann man in einem kurzen oder einem ausführlichen Kommentar von seiner Erfahrung mit dem Unternehmen berichten. Der wahrscheinlich kostengünstigste und effektivste Weg für sein eigenes Angebot zu werben, ist es, Google Bewertungen auf der Website anzuzeigen. Verkäuferbewertungen, Produktbewertungen und Rich Snippets können auch auf Ihrer eignen Website eingebunden und angezeigt werden.

Der Erfolg der Google Bewertungen

Google Rezensionen einbinden war vor wenigen Jahren nur in ausgewählten Ländern wie Deutschland, Frankreich und Japan möglich. Der Erfolg dieses Angebots war groß. Nach kurzer Zeit war klar, dass das Angebot für weitere Länder ausgebaut werden muss. Mittlerweile ist das Einbinden von Google Bewertungen im deutschsprachigen Raum neben Deutschland auch in Österreich und der Schweiz möglich. Google Bewertungen einbinden ist besonders für lokale Unternehmen wie Restaurants, Bars, Dienstleister und Museen sehr wichtig.

Wieso werden Google Bewertungen immer wichtiger?

Positive Bewertungen sind so wichtig, weil Google sich, sofern man einen Google My Business Account hat, Bewertungen aus dem Netz sucht. Diese Bewertungen werden den Usern angezeigt. Daher ist es wichtig, aktiv um positive Bewertungen zu bitten. Positive Google Bewertungen können auch gekauft werden. Dies macht besonders beim Aufbau der Website viel Sinn. Denn bestehende Bewertungen veranlassen auch andere User, eine Bewertung zu verfassen.

Ein besseres Ranking durch das Einbinden von Google Bewertungen

Positive Bewertungen lokaler Unternehmen haben einen Einfluss auf das Ranking. Ein höheres Ranking führt zu mehr Klicks und Seitenbesuchen. Mehr Besuche auf Ihrer Seite führen wiederum zu mehr Kundschaft und mehr Umsatz. Lassen Sie daher Ihr Unternehmen für Google Rezensionen freischalten.

Machen sich Kunden vorab ein Bild einer Dienstleistung über Bewertungen?

Sie kennen es bestimmt von sich selbst. Bevor Sie sich für ein Produkt oder eine Dienstleistung entscheiden, überfliegen Sie die Bewertungen dazu. Die ersten Bewertungen, die man meist liest, sind Google Bewertungen. Mit diesem Verhalten sind Sie nicht alleine. So gaben bei einer Umfrage 87% der User an, dass Rezensionen einen hohen Einfluss auf Ihre Kaufentscheidung haben. Dies wiederum beeinflusst die Kaufentscheidung vieler Menschen und wirkt sich auf Ihren Umsatz aus. 

Google Bewertungen einbinden, um den Umsatz zu erhöhen

Unternehmen, die auf keiner Bewertungsplattform gelistet sind machen, wie eine Studie bestätigt, 24% weniger Umsatz. Google zufolge können die Umsätze um bis zu 10% gesteigert werden, wenn man in seine Textanzeigen Google Bewertungen einbindet. Es gibt also keinen Zweifel: Menschen lesen Google Bewertungen. Das Lesen von Google Rezensionen wirkt sich wiederum auf die Kaufentscheidung aus. Viele positive Kommentare führen zu mehr Kaufentscheidungen

Google Bewertungen auf Ihrer Website anzeigen - als Trust Signal 

Wie der Name schon sagt, wird mit diesem Trust Signal, was Google Bewertungen sind, Vertrauen bei den Menschen geschaffen. Viele Kunden nutzen Google Bewertungen, um Angebote verschiedener Anbieter zu vergleichen. Anhand der Bewertungen wird einerseits abgewogen, wie gut einzelne Produkte und Verkäufer sind. Andererseits schätzen Menschen damit ab, ob sie einem Unternehmen vertrauen können. Eine hohe Anzahl an Google Bewertungen schafft Transparenz und zugleich soziale Bestätigung. Besonders in der Anonymität des Internets suchen User nach vertrauenswürdigen Quellen. Es macht daher viel Sinn, sich das Symbol zu beschaffen und Google Rezensionen auf Ihrer Webseite einzubinden.

Die Einbindung der Rezensionen auf der eigenen Website – eine Schritt-für-Schritt Anleitung

Sie sind überzeugt von der Wichtigkeit, Kundenbewertungen auf der Website anzuzeigen? Wir haben eine übersichtliche Anleitung, um Google Rezensionen auf Ihrer Website zu aktivieren.

1.     Im Google Merchant Center-Konto anmelden: Melden Sie sich mit Ihren Log-In Daten an. Falls Sie noch kein Konto haben, registrieren Sie sich. 

2.     Merchant Center-Programme auswählen: Wenn Sie sich angemeldet haben, erscheint rechts oben eine Drop-Down-Liste. Wählen Sie in dieser Liste „Merchant Center Programme“ aus.

3.     Aktivieren der Kundenrezensionen: Klicken Sie auf „Jetzt Starten“ auf der Karte „Google Kundenrezensionen“.

4.     Opt-In-Code einfügen: Fügen Sie nun für die Umfrage auf Ihrer Seite den Opt-In-Code ein.

5.    Logo auf Webseite hinzufügen: Wenn Sie möchten, können Sie auf Ihrer Webseite an einer Stelle Ihrer Wahl einen Logocode platzieren. Dadurch wird das Logo auf der Seite angezeigt und Kunden können sehen, dass Sie an Google Kundenrezensionen teilnehmen.

Bestehende Google Rezensionen einbinden

Sie haben bereits Bewertungen auf Google bekommen und möchten diese zu Ihrer Webseite hinzufügen? Auch das ist möglich. Der direkte Weg, den Code zu der Website über HTML zu der Website hinzuzufügen, ist leider nicht mehr möglich. Es gibt aber einen einfachen Weg, um bestehende Google Bewertungen auf Ihrer Webseite hinzuzufügen. Viele Seiten bieten Widgets an, mit welchen Sie die Bewertungen einfach und in kurzer Zeit auf Ihrer Website anzeigen können.

Kümmern Sie sich um Ihr My Google Business Profil

Wie viele Funktionen von Google, ändern sich auch die Eigenschaften von Google My Business laufend. Schauen Sie daher regelmäßig in Ihr Profil und überprüfen Sie, ob es neue Möglichkeiten gibt, Ihr Profil zu verbessern. Ganz wichtig ist, Ihr Google My Business nicht zu vernachlässigen. Arbeiten Sie aktiv am Aufbau Ihrer Bewertungen und pflegen Sie diese. Schreiben Sie zum Beispiel immer wieder Kunden an und bitten um eine Bewertung. Wir unterstützen Sie gerne dabei, den Bewertungsschnitt zu erreichen, der Ihnen zusteht. Hat Ihre Website einen ungerechtfertigten niedrigen Bewertungsschnitt, helfen wir Ihnen gerne, diesen zu heben. Kaufen Sie Google Bewertungen oder lassen Sie ungerechtfertigte Google Rezensionen löschen - egal wie, heben Sie Ihren Bewertungsschnitt noch heute an.

Informieren Sie sich gerne über unser Angebot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.