Autor
markus

Negative Google Bewertungen kaufen - es geht einfacher und legaler!

Veröffentlicht am
Februar 12, 2021

Bewertungsplattformen feiern einen steigenden Erfolg und Konsumentenbewertungen werden in so ziemlich jedem Webshop bedeutender. Damit erhöht sich natürlich auch der Druck, gute Bewertungen zu bekommen. Ihre Mitbewerber haben schon viele positive Bewertungen und Ihr Unternehmen bekommt nur schleppend neue Bewertungen? Sie bekommen vereinzelt oder sogar vermehrt schlechte Bewertungen? Der Gedanke, nun ein paar schlechte Bewertungen zu kaufen, um den Konkurrenten zu schaden, klingt verlockend. Doch ist das wirklich die richtige Entscheidung? Welche Folgen kann das Kaufen von schlechten Rezensionen haben?

Erfahren Sie alles über negative Bewertungen und was Sie dagegen tun können

  • Die Folgen davon, negative Google Bewertungen zu kaufen
  • Effiziente Alternativen zum Kauf negativer Bewertungen
  • Wie man auf negative Bewertungen antworten kann
  • Negative Bewertungen löschen lassen?

Negative Google Bewertungen kaufen – die Folgen

Es klingt nach einer einfachen und schnellen Lösung, negative Google Bewertungen zu kaufen, um der Konkurrenz zu schaden. Schließlich lesen sich potentielle Kunden Bewertungen vor ihrer Kaufentscheidung durch. Bewertungen bekommen dadurch mehr und mehr Bedeutung. Die nachhaltigste Lösung, die Position seines eigenen Geschäfts zu verbessern, ist dies jedoch nicht. Elegant ist diese Lösung schon gar nicht. Sie fragen sich warum? 

Weshalb davon abzuraten ist, schlechte Google Bewertungen zu kaufen

Bedenken Sie, dass die Folgen vom Kauf schlechter Bewertungen nicht nur für Ihre Konkurrenz negativsind. Auch für Sie selbst kann es ungünstige Auswirkungen haben, in negative Bewertungen zu investieren. Denn es ist nicht ganz legal, negative Bewertungen zu kaufen. Schlechte Google Bewertungen kaufen ist Rufschädigung. Unternehmen in Deutschland haben dafür sogar schon Anzeigen erhalten. Diese Umstände ersparen Sie sich lieber.

Alternativen zum Kauf negativer Bewertungen

Falls Sie vermuten, dass Ihre Konkurrenz zum Mittel der gekauften negativen Google Bewertungen gegriffen hat, haben Sie nun verschiedene Auswege. Sie können mit dem gleichen Mittel zurückschlagen. Davon raten wir jedoch unbedingt ab. Wir raten Ihnen, geschickt mit der Situation umzugehen.

Sie haben negative Rezensionen in Ihrem Webshop

Ein paar negative Bewertungen sind überhaupt kein Drama. Denn man kann jede negative Bewertung auch zu seinen eigenen Gunsten nutzen. Lesen Sie sich die Bewertung aufmerksam durch und reagieren Sie darauf. Wichtig für zukünftige Interessenten an Ihrem Unternehmen ist, zu sehen, dass es für etwaige Schwierigkeiten eine Lösung gibt. So wird aus einer negativen Rezension im Handumdrehen eine positive Anmerkung auf Ihrer Website. 

Zwei effiziente Wege gegen schlechte Rezensionen

Lassen Sie negative Bewertungen lieber löschen. Andererseits können Sie mit mehreren positiven Bewertungen zu Ihrem eigenen Unternehmen zurückschlagen. Dies ist, unserer Meinung nach, der sicherste und nachhaltigste Weg, auf negative Rezensionen zu reagieren. Wir helfen Ihnen gerne dabei. 

Auf negative Bewertungen antworten

Sie Fragen sich, wie Sie eine schlechte Bewertung zu Ihren Gunsten nützen können? Wir haben für Sie in eigenen Beitrag zusammengefasst, wie Sie am besten mit negativen Bewertungen umgehen können. Zeigen Sie Verständnis für den Ärger des Konsumenten. Außerdem haben Sie bestimmt eine Lösung für das Problem. Schreiben Sie den Lösungsvorschlag in Ihrer Antwort auf die Bewertung. Menschen, die sich nun die Bewertungen durchlesen, werden damit beruhigt. Außerdem sehen sie, dass die negative Rezension gar nicht so schlimm ist.

Eine negative Bewertung mit vielen positiven Bewertungen überdecken 

Eine der elegantesten Alternativen, auf negative Bewertungen zu reagieren, sind viele positive Bewertungen. Einer negativen Rezension kann, wie schon erwähnt, mit positiven Bewertungen der Kampf angesagt werden. Kaufen Sie für eine negative Bewertung fünf positive Bewertungen und schon ist der Bewertungsschnitt wieder ausgeglichen. Auf langfristige Sicht überholen Sie so Ihre Mitbewerber und greifen deren Kunden ab.

Mit vielen positiven Rezensionen die Konkurrenz überholen 

Zudem lesen andere User auch die positiven Bewertungen und können dann abwägen. Überwiegend positive Rezensionen geben Ihren potentiellen Kunden und Kundinnen ein gutes Gefühl und bestärken sie in ihrer Kaufentscheidung. Außerdem bleiben positive Bewertungen auf Ihrer Website sichtbar. Umso mehr positive Bewertungen sichtbar sind, umso besser. Schneller als Sie denken, überholen Sie die Konkurrenz dann auch schon im Ranking

Negative Bewertungen löschen lassen

Ein anderer Weg, mit negativen Rezensionen umzugehen, ist, sie löschen zu lassen. Dies ist besonders legitim, wenn Sie vermuten, dass Ihre Konkurrenz die Bewertung beauftragt hat, um Ihnen zu schaden. Es kann aber auch sein, dass die negative Bewertung nicht der Realität entspricht. Sie ärgern sich, weil Sie finden, dass Ihr Unternehmen eine unangemessene Bewertung bekommen hat? Auch dann ist es durchaus nachvollziehbar, die Bewertung zu löschen

Wir kümmern uns um das Löschen negativer Bewertungen

Der Aufwand, eine Bewertung löschen zu lassen ist hoch. Er nimmt viel Zeit in Anspruch und am Ende gibt es keine Garantie, dass die negative Bewertung tatsächlich gelöscht wird. Dann wären der Aufwand und Ihre kostbare Zeit umsonst gewesen. Wir helfen Ihnen gerne aus. Wenden Sie sich an uns und wir erledigen den Rest. Wir kümmern uns für Sie darum, dass negative Google Bewertungen gelöscht werden. 

Wenn die Konkurrenz eine Schmutzkampagne startet

Es ist ärgerlich, wenn die Konkurrenz zu so schmutzigen Mitteln wie dem Kauf von negativen Bewertungen greift. Dabei besteht absolut kein Zweifel, dass man selbst mit dem Gedanken spielt, auf die gleiche Art und Weise zurückzuschlagen. Doch auf dieses niedrige Niveau begeben Sie sich mit dem Wissen aus diesem Artikel nicht. Sie handeln bedachter und erst recht nicht illegal.

Der Schlüssel zum Erfolg 

Was Sie nämlich tun, wenn die ein oder andere negative Bewertung auf Ihrer Website landet, ist Folgendes. Sie atmen einmal tief ein und rufen sich in Erinnerung, dass Sie bessere Werkzeuge in der Hand haben, um das Problem zu lösen. Mit diesen Werkzeugen widerstehen Sie der Verlockung, negative Bewertungen zu kaufen. Sie wissen jetzt nämlich, dass Sie zum Ersten, negative Bewertungen selbst umwandeln können, indem Sie professionell darauf antworten. Zweitens können Sie unberechtigte negative Rezensionen löschen lassen. Und zu guter Letzt haben Sie die effektivste Lösung in der Hand. Nämlich, mit positiven Bewertungen darauf zu reagieren. Denn Rache übt sich bekanntlich am besten, indem man selbst den größten Erfolg hat. Vergessen Sie nicht: wir sind hier, um Ihnen bei diesen Maßnahmen zu helfen. 

Kontaktieren Sie uns

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne und freuen uns darüber, mit Ihnen über eine Strategie nachzudenken, mit welcher Sie am besten mit schlechten Google Bewertungen umgehen können. Falls Sie möchten, können Sie uns bereits vorgefertigte, positive Google Rezensionen schicken. Wir stellen sicher, dass sie in adäquaten Abständen und glaubwürdig auf Ihrer Website hinterlassen werden. Sehen Sie sich gerne unser Angebot an und stöbern Sie durch unsere Blogeinträge. Neugierig geworden? Dann bestellen Sie gerne eine gratis Testbewertung in unserem Webshop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.